Dresdner Mühlenmuseum,
Puppentheater & Hofwirtschaft

Der Müller und die Wunderblume

Datum: 30. Juni 2024
Beginn: 11:00 Uhr
Dauer: ca. 1 Stunde

Von einer Wunderblume erzählt man im Land zwischen Elbe und Elster: Wer sie findet, dem öffnet sie die Tür zu einem verborgenen Schatz. Nun war da der arme Müller Hans, dem seine Mühle abgebrannt war.

Eines Tages träumte er von der Wunderblume. Er machte sich gleich auf den Weg, diese geheimnisvolle Blume zu suchen. Doch im tiefen Wald droht so manche Gefahr. Wird Hans die Blume finden? Wird ihn ein besonderer Schatz glücklich machen? Wer sich das Märchen anschaut, wird alles erfahren.
mit PT Bettina Beyer vom Schlossmuseum Bad Liebenwerda
ab 4 Jahre
    Registrieren

    65 Tickets verbleibend.

    7,00
    9,00

    Hinweise für unsere Besucher im Puppentheater:
    1. Bitte reservieren Sie die Karten,wenn möglich online.
    2. Bitte bezahlen Sie das Eintrittsgeld passend in bar
      (Kartenzahlung nicht möglich)
    3. 50 Plätze sind für Sie/Euch vorbereitet
    4. Familien sitzen natürlich beieinander
    5. Lachen und Freudehaben sind streng erlaubt
    6. Die Theaterkasse öffnet 30 min. vor Beginn
    7. Wir achten auf ausreichend Belüftung des Theaterraumes.

    Eure KünstlerInnen

    Eintrittspreise:
    7,00 € Kinder
    9,00 € Erwachsene

    Alle Preise gültig ab 01.01.22

    Hier können Sie einen Puppentheater-Geschenkgutschein bestellen

    Puppentheater Gutschein

    Kartenreservierung im
    Kulturverein
    Zschoner Mühle e.V.:
    Zschonergrund 2
    01156 Dresden OT Podemus

    Tel.: 0351 · 4 21 02 57